Medialität und Trance erfahren und vertiefen auf dem schönen Herzberg bei Aarau

Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit in einzigartiger Landschaft und erfahren Sie die Verbindung mit den feinstofflichen Welten in einer Oase der Ruhe.
Vom 19. – 23. April 2024 führen wir zum zweiten Mal die Intensivtage auf dem Herzberg durch. Sie richten sich an Einsteigende wie auch an Teilnehmende mit Erfahrung. Die beiden Medien – Tim Abbott und Sheila French – werden mit ihrer grossen Erfahrung und humorvollen Art die Teilnehmenden den Bedürfnissen entsprechend unterstützen und in ihrer Entwicklung ein Stück weiter bringen.

  • „Die beweisführende Medialität (Jenseitskontakt) erlernen, erfahren und vertiefen“ mit Tim Abbott (Englisch/Deutsch)
  • „Wo sich zwei Welten treffen: eine Entdeckungsreise des natürlichen Trancezustandes und der Trance-Heilung“ mit Sheila French (Englisch/Deutsch)

Mit Ihrer Anmeldung wählen Sie das Hauptthema (Trance oder Medialität) aus. Während des Kurses werden Tim und Sheila die Gruppen für eine Session wechseln, weshalb Sie nebst dem Hauptlehrer auch in den Genuss des anderen Mediums kommen. Weiter wird eine Jenseitsdemonstration stattfinden (öffentlich) sowie auch eine Trance-Demoabend (nur für Teilnehmende). Und selbstverständlich ist es möglich Einzelsitzungen zu buchen. Ein bunter Strauss an unterschiedlichen Erlebnissen erwartet Sie!

Für die Unterkunft ist das Seminarhaus Herzberg zuständig (Tel. 062 878 16 46, Eveline Bühler). Es stehen diverse Zimmerkategorien zur Auswahl. Bitte buchen Sie direkt hier: » Seminarhaus Herzberg

Es besteht auch die Möglichkeit den Kurs ohne Übernachtung zu buchen.

Zum Programm (Änderungen vorbehalten). Die Seminarkosten ohne Übernachtung betragen Fr. 760.–.

Für Fragen stehe ich selbstverständlich gerne zur Verfügung, mail@isabelle-egger.ch oder +41 76 452 15 91.

Anmeldung

 

Tim Abbott

Tim Abbott

„Die beweisführende Medialität vertiefen und verstärken“
Die Form der beweisführenden Medialität ist die Kommunikation zwischen dem Kommunikator (Geistigen Welt) und Empänger/Empfängerin. Das Medium spielt dabei eine vermittelnde Rolle, welche die Botschaften und Beweise überbringt. Wir erlernen und vertiefen die verschiedenen Formen der Beweise und benutzen dabei auch unsere hellen Sinne. Dabei widmen wir uns folgenden Schwerpunkten:
– erkennen des Unterschiedes von Informationen und Beweisen
– verstärken der sogenannten hellen Sinne
– erfahren und erlernen der verschiedenen Arten von Beweisen (faktisch, objektiv, spirituell, emotional)
– vertiefen der Kraft der Beweise im Jenseitskontakt
– Präsentation des Jenseitskontakt
– Meditation

Tim Abbott wuchs in einer Spiritualisten Familie auf und kommunizierte bereits als Kind mit der Geistigen Welt. So entwickelte sich seine Medialität auf natürliche Weise. Nach seinem einem Studium am bekannten Arthur Findlay College wurde er ein engagiertes Medium und unterrichtet heute selber dort.
Tim hat mit einigen der bekanntesten Medien Englands zusammen gearbeitet: Gordon Smith, Billy Cook, Glynn Edwards und viele weitere. Er unterrichtet an mehreren Schulen für Medialität und Trance weltweit und leitet sein eigenes Zentrum in Staffordshire, England. Seine Hingabe und Liebe zur Geistigen Welt ist ansteckend und begeisternd.

 


 

Sheila French

Sheila French

„Wo sich zwei Welten treffen: eine Entdeckungsreise des natürlichen Trancezustandes und Trance-Heilung“
Den natürlichen medialen Entwicklungsprozess zu verstehen, ist oftmals frustrierend. In ihrer simpelsten Form ist Trance die Fähigkeit eins zu werden mit der Geistigen Welt. Während unserer gemeinsamen Zeit werden wir die vielen verschiedenen Aspekte des natürlichen Trancezustandes erforschen und uns mit den folgenden Schwerpunkten auseinandersetzen:
– die Seelenreise und die Vertiefung der Trance-Erfahrung
– Sprechen im Trancezustand (Philosophie der Geistigen Welt)
– die verschiedenen Trance-Arten: Kommunikation, Heilung, Schreiben und Kreativität
– das Verstehen der mystischen Erfahrung und wie sie kreiert wird
– Trance und ihre Verbindung zur physikalischen Medialität
– Erforschung der Prophezeiungskraft und Vorhersagen
– Meditation

Sheila French ist ein erfahrenes Medium aus England mit eigenem Ausbildungscenter in Folkestone. Mit ihrer fröhlichen, humorvollen und unterstützenden Art hilft sie den Kursteilnehmenden ihre Ängste und Blockaden zu überwinden und das Vertrauen in die eigene Wahrnehmung zu stärken.
Nebst ihrer Tätigkeit als Kursleiterin ist sie ein ausgezeichnetes Demonstrationsmedium und gibt Einzelsitzungen im Bereich Medialität und Trance.

Anmeldung

    Ich wähle die Gruppe von:
    Tim AbbottSheila French





    Nur Teilnahme, keine Übernachtungen*:
    JaNein
    Abendessen am Anreisetag*:
    JaNein
    Vegi?*
    JaNein

    AGBs akzeptiert?

    Impressionen